Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Jean-Pierre Gourmelen (Text) / Antonio Hermández Palacios (Illustr.)
Mac Coy

Ehapa


Von Alfred Ohswald am 03.12.2013

  Der Held dieses Westerncomic ist Anfangs Offizier bei der Konföderiertenarmee der Südstaaten und später der US-Armee im Westen. Für heutige Verhältnisse und auch im Vergleich zum wohl bekanntesten Westerncomichelden Blueberry ist Mac Coy oft etwas sehr übermenschlich mutig.
  Der Zeichenstil ist recht aufwendig und erinnern durchaus etwas an Blueberry, nur sind sie vielleicht als „gemäldeartiger“ zu charakterisieren. Palacios Grafiken sind manchen vielleicht aus den El Cid-Comics bekannt.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.