Hauptseite
Rezensionen
Autoren
Themen
Reportagen
Meldungen
Links
Kontakt
Newsletter
Harald Hauswald / Lutz Rathenow
Ost-Berlin
Leben vor dem Mauerfall – Life before the Wall fell

Jaron Verlag
2005
128 Seiten
€ 12,-


Von Alfred Ohswald am 02.06.2006

  „Ost-Berlin“ ist eine Art sentimentaler Rückschau auf das Leben in der Hauptstadt in Zeiten der DDR ohne mit der damaligen politischen Führung zu sympathisieren. Text und Fotos wurden gegenüber der Erstausgabe 1986 im Piper-Verlag etwas überarbeitet bzw. ergänzt. Damals nur in Westdeutschland erschienen, erlangte es durch ein Verbot in der DDR dort bald Kultstatus.
  Ein Buch wohl in erster Linie für Ostalgiker und ehemalige und heutige Bewohner des früheren Ost-Berlin. Eine Besonderheit bei dem Buch ist, dass der Text nicht nur in deutscher, sondern auch vollständig in englischer Sprache abgedruckt ist. Wer hier wohl als Zielgruppe ins Auge gefasst wurde? Zumindest ist mir nichts über einen Trend in England oder Amerika zu Ohren gekommen, der ein besonderes Interesse am alten Ost-Berlin erkennen lässt.

Das Copyright © liegt beim jeweiligen Autor der Kritik. Ohne seine ausdrückliche Zustimmung darf seine Rezension nicht verwendet werden.

Wenn Sie zu diesem Buch auch eine Kritik schreiben wollen, senden Sie diese bitte per eMail. Diese Mail geht an den Betreiber dieser Seite!
Mails an den Autor der Kritik sind nur möglich, wenn dessen Name ein Link ist. Mit dem Link gelangen Sie zum Portrait des Rezensenten, wo meist auch seine eMail-Adresse zu finden ist. Andernfalls ist keine Kontaktaufnahme erwünscht oder möglich.